ROK schlie�t den ersten Testlauf der Homeland-Security-Technologie in Gro�britannien erfolgreich ab

Mon 6th Feb 2012

ROK Global PLC, das Technologie-, Anwendungs- und Dienstleistungsunternehmen für Handys und Internet, hat heute den erfolgreichen Abschluss des ersten Testlaufs des ROK Homeland-Security-Service (RHS) in Großbritannien bei einer großen Versicherungsgesellschaft, die auf Risikomanagement spezialisiert ist, bekannt gegeben.

Dem gingen erfolgreiche Testläufe und der operative Einsatz der RHS-Technologie bei mehreren Justizvollzugs- und Polizeibehörden in den USA voraus.

Jonathan Kendrick, Vorsitzender von ROK, erklärte Folgendes: 'Aus Geheimhaltungs- und Sicherheitsgründen können wir nichts Genaueres zu den Einzelheiten des Testlaufs sagen, aber in Anbetracht des Erfolgs von RHS in den USA sind wir sehr erfreut, diesen Test zur vollsten Zufriedenheit unserer Geschäftspartner abgeschlossen zu haben. Wir freuen uns darauf, dass diese Technologie in naher Zukunft auch in Großbritannien und Europa kommerzielle Anwendung finden wird.'

RHS, das von ROK entwickelt wurde, ist eine einzigartige mobile Sicherheits- und Überwachungslösung, die Echtzeit-Sicherheitsanwendungen bereitstellt, mit deren Hilfe Informationen in unterschiedlichen Formaten erstellt, gesammelt und verwaltet werden können. Dazu gehören Verschlüsselungstechnologien für den Zugriff auf Datenbanken, Mapping, Tracking, sowie dreidimensionale Darstellungs-formen.

ROK Global PLC, das am Open Market der Frankfurter Börse gehandelt wird,
wurde von dem US-amerikanischen Milliardär John Paul DeJoria und dem britischen, auf Technik spezialisierten Serienunternehmer Jonathan Kendrick gemeinsam gegründet.

Neben RHS hat ROK bei der Entwicklung von zahlreichen neuen Mobilfunk- und Webtechnologien eine Vorreiterrolle inne. Zu diesen sich schnell entwickelnden Technologien zählen hochwertiges mobiles Fernsehen für den Massenmarkt (das über 2,5G sowie 3G und WiFi live und on-demand gestreamt werden kann) sowie mehrsprachige Text-Vokalisierungstechnologien und innovative E-Commerce-Lösungen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.rokglobal.com

 

Safe-Harbor-Erklärung: Die hierin enthaltenden Aussagen sind zukunftsweisende Aussagen, die Risiken und Unsicherheiten unterliegen, die dazu führen können, dass sich aktuelle Ergebnisse von den in den zukunftsweisenden Aussagen beschriebenen erheblich unterscheiden können, einschließlich bestimmter, außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegender Verzögerungen im Hinblick auf die Marktakzeptanz von neuen Technologien oder Produkten, Verzögerungen bei Testverfahren und der Bewertung von Produkten und sonstigen Risiken, die zu gegebener Zeit in den Unternehmensunterlagen beschrieben werden.