America Movil bietet ROK TV �ber RIM in Mexiko und der Dominikanischen Republik an

Wed 14th Dec 2011

ROK Global PLC, Anbieter innovativer Mobilfunk- und Web-Technologien, erhält zusätzliche Vertriebsunterstützung für sein Mobile TV-Format von Research In Motion (RIM) für Abonnenten mit kompatiblen BlackBerry-Handys in Mexiko und der Dominikanischen Republik. Das Mobile TV-Format von ROK wird derzeit über America Movil Betreibern in Mexiko, der Dominikanischen Republik, Chile, Peru, Kolumbien, Paraguay, Uruguay, Guatemala, Nicaragua, El Salvador und Honduras angeboten.

Ab Anfang des nächsten Monats werden die mobilen TV-Dienste von ROK auch in weiteren Ländern wie Kolumbien und Peru über America Movil und RIM erhältlich sein. Der in Mexiko ansässige Telekommunikationskonzern America Movil hat 16 Betreibergesellschaften in Zentral- und Südamerika mit insgesamt rund 250 Millionen Abonnenten.

Mit einem Angebot von durchschnittlich zehn Fernsehkanälen pro Dienst, die Nachrichten, Sport, Musik und Unterhaltung umfassen, stehen die von ROK betriebenen Mobile TV-Dienste Abonnenten für eine monatliche Gebühr zwischen 6,00 und 10,00 USD zur Verfügung. Alternativ wird auch eine tägliche oder wöchentliche Zahlungsoption angeboten.

Jonathan Kendrick, Chairman und CEO von ROK: 'Wir sind sehr erfreut über den bisherigen Erfolg unserer Mobile TV-Dienste, die wir bislang elf America Movil Betreibern zur Verfügung stellen. Die Technologie von ROK TV ist einzigartig und ermöglicht eine hochqualitative Übertragung von TV-Inhalten per Live-Stream oder auf Abruf auf mehr als 150 kompatible Mobiltelefone über die gängigen Mobilfunknetze.'

ROK Global PLC, ein am Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse notiertes Unternehmen, wurde von dem US-amerikanischen Milliardär John Paul DeJoria und dem auf serielle Technik spezialisierten, britischen Unternehmer Jonathan Kendrick gegründet. John Paul DeJoria ist nicht nur Mitbegründer von ROK, sondern auch Vorsitzender und CEO von John Paul Mitchell Systems, dem Hersteller von 'Paul Mitchell'-Haarpflegeprodukten. Darüber hinaus ist er Mitbegründer von Patron Tequila, der weltweit führenden Premium-Tequila-Marke.

ROK belegt seine Innovationskraft durch die Entwicklung zahlreicher neuer Mobilfunk- und Web-Technologien. Dazu zählen ROK TV, ein zukunftsträchtiges Mobile TV-Format für den Massenmarkt, das per Live-Stream oder auf Abruf, über die gängigen 2.5G-, 3G- und WiFi-Netze zu empfangen ist, sowie mobile Sicherheitstechnologien, die an Strafverfolgungsbehörden lizensiert werden, mehrsprachige Text-to-Speech-Technologien sowie das hochinnovative JP Selects' Online-Einzelhandelsportal für umweltfreundliche und nachhaltige Marken und Prod
ukte.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte

www.rokglobal.com

 irgermany@rokglobal.com


Safe Harbor-Erklärung:
Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen sind zukunftsgerichtete Aussagen, die Risiken und Ungewissheiten unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen Ergebnissen abweichen können, einschließlich bestimmter, außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegender Verzögerungen im Hinblick auf die Marktakzeptanz von neuen Technologien oder Produkten, Verzögerungen bei Testverfahren und der Bewertung von Produkten sowie sonstigen bisweilen beschriebenen Risiken.